Sobota, 23. september, 2017 | Meniny má Zdenka

Kurz nemčiny

Denník SME v spolupráci s Goetheho inštitútom a Rakúskym inštitútom pre Vás pripravil 24-dielny kurz nemeckého jazyka.

 

Lekcia 01: Reisekasse - Auf den richtigen Mix kommt es an
Bargeld, Schecks oder Karte: Auf Reisen kommt es auf die richtige Kombination der Zahlungsmittel an. Wer geschickt mischt, spart Gebühren und ist immer flüssig.


Lekcia 02: Nostalgiereise im Luxuszug - Luxuszug "Majestic Imperator" fährt in die Wachau - jeden Donnerstag
Wien, Bahnhof Heiligenstadt. Moderne U- und S-Bahnen sowie Regionalzüge machen Station und fahren schnell weiter, die Fahrgäste gehen ihrer Wege. Doch auf Gleis 5 steht ein Zug, der anders ist als alle anderen...


Lekcia 03: Zoologischer Garten – Schon 500.000 Besucher bei Knut
Zum weltbekannten Berliner Eisbär-Nachwuchs Knut sind schon rund 500.000 Besucher in den Zoologischen Garten gekommen. Das Interesse und die Begeisterung der Menschen seien "fantastisch und unvorstellbar"...


Lekcia 04: Das Passivhaus - Heizen um 1 Euro?
Der Energieverbrauch bei einem Passivhaus liegt bei € 1,- pro m2 im Jahr. Für ein Einfamilienhaus von 150m2 haben Sie also Heizkosten in der Höhe von € 150,-.


Lekcia 05: Healthregio - grenzenlose Gesundheit
Tourismus einmal ganz anders: statt des Wander- oder Badeurlaubs vielleicht lieber ein Kuraufenthalt in der Slowakei, ein neues Gebiss aus Ungarn oder eventuell eine Augenoperation in Tschechien.


Lekcia 06: Chronobiologie - Eine Gesellschaft im Jetlag
Morgens müde aus den Federn, schläfrig bis zur Frühstückspause und erst abends fit in den Feierabend: Mindestens die Hälfte aller Deutschen lebt permanent im Jetlag, weil ihre innere Uhr anders tickt...


Lekcia 07:
Kaffeehausober: Der Nachwuchs fehlt / Kaffee-Streit: Auf die Bohne kommt es an

Betreiber von Cafés klagen über geringes Interesse am Kellnerberuf. Die 884 Wiener Kaffeehäuser und Café - Restaurants haben Sorgen. Zwar boomen sie, doch an anderer Front haben sich Probleme eingestellt...

Lekcia 08: Touristen aus Japan sind bei Hoteliers beliebt
Touristen aus
Japan sind einer Umfrage zufolge europäischen Hoteliers die liebsten Gäste - wegen ihres guten Benehmens und leisen Auftretens.

Lekcia 09: Angenehm Fick - Ungewöhnliche Namen lösen Scham und Scherz aus
Kotz, Ficker oder Schwein: Thomas Beckenbach ist schon fast jeder obszöne, unangenehme oder einfach unpassende Name untergekommen. Er arbeitet beim Einwohneramt der Stadt Wiesbaden...


Lekcia 10: Was Sie schon immer über das Küssen wissen wollten
Wussten Sie, wie gesund ein Kuss ist? Küssen stärkt das Immunsystem und kann wie ein Schmerzmittel wirken. Beim Küssen werden außerdem 39 verschiedene Gesichtsmuskeln gebraucht. Eine Studie zeigt: Menschen....


Lekcia 11: Nach dem Seitensprung - Ehrlichkeit kann Partnerschaft retten
Das Vertrauen gebrochen, das Leben auf den Kopf gestellt und eine riesige Wut im Bauch - ein herausgekommener Seitensprung erschüttert eine Beziehung.


Lekcia 12:
Bewerbungsgespräche in den Bergen

Obertauern. - Wenn ca. 20 junge Frauen und Männer in elegantem Kostüm oder Anzug die Straße entlang gehen, ist das nichts Besonderes - außer es ist die Hauptstraße von Obertauern, einem Dorf hoch oben in den Alpen.


Lekcia 13: Tipps für ein besseres Arbeitsklima
Glücklich macht nicht der Sechser im Lotto, sondern die Kumulation vieler kleiner Glückserlebnisse. Und da viele die meiste Zeit ihres Lebens mit Arbeit verbringen, haben sich die Mitglieder der Gruppe...


Lekcia 14: Frauen machen Karriere - Der Weg nach oben bleibt weiterhin steinig
Vielleicht gilt die Regel „Eine Frau muss doppelt so gut sein wie ein Mann, um halb so weit zu kommen" heute nicht mehr so krass. Für Frauen gibt es aber immer noch eigene Karriere-Spielregeln.


Lekcia 15: Länger leben - kreativ altern; Niemand ist zu alt für Sport
Der Wiener Soziologe Leopold Rosenmayr beschäftigt sich mit dem Alter. Immer mehr Menschen werden immer älter.


Lekcia 16: Digitale Bewerbungsformen
Annette Wolanowski und Markus Siedler; Bewerbungen per E-Mail werden immer beliebter. Viele Unternehmen
bieten mittlerweile die Möglichkeit an, sich per E-Mail zu bewerben.

Lekcia 17: Kleider machen Leute - Karriere gibt es nicht im Schlabberlook
Kleidung ist nicht alles. Aber sie macht im Berufsleben viel aus. Ob ein Geschäftspartner seriös erscheint oder windig oder ob ein Chef Autorität vermittelt oder etwas schrill rüberkommt...


Lekcia 18: Lyrik-Tatoos / Literatur im Internet
Schriftliche Bekenntnisse auf der Haut kamen bisher kaum über Vornamen und „Four-Letter-Words" hinaus. Und wenn doch, wie die Koransuren auf nackten Frauenrücken in Theo van Goghs Film „Submission",...

Lekcia 19: Englisch und Computerkenntnisse neben Fachwissen am wichtigsten
Neben ihrer beruflichen Qualifikation sind die Deutschen im Job vor allem auf Englisch- und Computerkenntnisse angewiesen. Annähernd jeder Zweite benötige im Job Grundkenntnisse in Fremdsprachen.


Lekcia 20:
Kinder und Jugendliche verbringen immer mehr Zeit vor dem PC

Kinder und Jugendliche verbringen immer mehr Zeit vor dem Computer. "Die Anzahl der Jungen und Mädchen, die jeden Tag zehn bis 15 Stunden mit elektronischen Medien verbringen, steigt stetig."


Lekcia 21: Mit Märchen helfen
Helmut Wittmann aus Oberösterreich ist einer der wenigen hauptberuflichen Märchenerzähler. Die Märchen und Sagen können trösten, sagt er.


Lekcia 22: Ende der „German Angst"? - Gute-Laune-Ruck geht durch Deutschland
Noch 2005 waren die gefühlten Zukunftsaussichten in Deutschland so düster, dass Optimisten-Clubs gegründet wurden. Das Phantom mit Namen „German Angst" waberte durch das Land.


Lekcia 23: Wie man Skispringen lernt
An einem Tag Skispringen lernen - ist das überhaupt möglich? „Ein ambitioniertes Ziel, aber es geht", sagt mein Trainer Christian Moser. Und ich glaube ihm, denn schließlich hat er Olympiamedaillen gewonnen und trainiert die Wiener Skispringer.


Lekcia 24: Weihnachtskekse im Herbst
(bude prístupná od nedele 25.11.2007)
Im Dezember beginnt der Advent. Aber schon seit Monaten sind die Regale voll von Weihnachtswaren. Für die einen ist es ein Ärgernis, für die anderen der Wunsch der Kunden.

 

Správne riešenie súťažnej otázky: Lesen ist Abenteuer in Kopf!

Výhercami súťaže sa stali:

  • Lucia Vagacová – získa štipendijný jazykový kurz v Nemecku od Goetheho inštitútut
  • Silvia Vittgruberová – získa štvortýždňový jazykový kurz v Cultura Wien vo Viedni od Rakúskeho inštitútu

Výherkyniam gratulujeme a žiadame ich, aby sa kontaktovali s inštitútmi na tel. čísle 02 54433 130 - Goethe inštitút alebo 02 5441 0797 – Rakúsky inštitút.

  • Všetci ostatní účastníci súťaže, ktorí nám zaslali odpoveď s riešením hádanky dostanú pri zápise do jazykového kurzu Goetheho inštitútu alebo Rakúskeho inštitútu zľavu 10% zo školného na jeden semester. Táto zľava platí len pre pisateľov osobne, keď sa pri zápise preukážu kópiou mailu s vyriešením hádanky, zaslaného redakcii SME v stanovenom termíne. Jarný semester sa začína v Goetheho inštitúte 11.2.2008 a v Rakúskom inštitúte 18.02.2008.

Najčítanejšie na SME


Inzercia - Tlačové správy

  1. Kedy sa refinancovanie oplatí?
  2. Intímna hygiena – celoročná záležitosť
  3. Zanzibar je plný lákadiel na dokonalú exotickú dovolenku
  4. Rastie nám pokrivená generácia?
  5. Pivovar Šariš podporí cestovný ruch v Prešovskom kraji
  6. 3 mýty, ktorým ste možno uverili. Ale ako je to naozaj?
  7. Novinka v realitnom biznise! Zatiaľ dostupné len v Grand Koliba
  8. FemFest 2017 ponúkne beh na opätkoch i koncert známej speváčky
  9. Plug-in, hybrid alebo elektromobil? Poradíme, ako správne vybrať
  10. Bývajte v budove, po ktorej sa prechádzal Schöne Náci
  1. Detské zúbky sú veda
  2. Štartujú jesenné módne dni v Poluse
  3. Zanzibar je plný lákadiel na dokonalú exotickú dovolenku
  4. Rastie nám pokrivená generácia?
  5. Intímna hygiena – celoročná záležitosť
  6. Pivovar Šariš podporí cestovný ruch v Prešovskom kraji
  7. AAA AUTO za päť rokov predalo 320 tisíc vozidiel
  8. Novinka v realitnom biznise! Zatiaľ dostupné len v Grand Koliba
  9. 3 mýty, ktorým ste možno uverili. Ale ako je to naozaj?
  10. FemFest 2017 ponúkne beh na opätkoch i koncert známej speváčky
  1. 3 mýty, ktorým ste možno uverili. Ale ako je to naozaj? 21 277
  2. Rastie nám pokrivená generácia? 8 890
  3. Zanzibar je plný lákadiel na dokonalú exotickú dovolenku 7 971
  4. Plug-in, hybrid alebo elektromobil? Poradíme, ako správne vybrať 5 521
  5. Kedy sa refinancovanie oplatí? 1 918
  6. Novinka v realitnom biznise! Zatiaľ dostupné len v Grand Koliba 1 913
  7. Bývajte v budove, po ktorej sa prechádzal Schöne Náci 1 756
  8. Poistenci VšZP už nebudú platiť 17 centov v lekárňach za recepty 1 549
  9. Trenčania to chcú mať všade blízko. Kde kupujú byty? 1 548
  10. Intímna hygiena – celoročná záležitosť 1 534
PR články vašej firmy na tomto mieste ›

Neprehliadnite tiež

Autorská strana Petra Schutza

Vracajú sa deväťdesiate roky a prečo sa Danko drží ruskej letky

Akcia proti Kiskovi je porovnateľná len s únosom mladého Kováča.

Šéf protikorupčného úradu Kovařík: Politikov treba vyšetrovať citlivo

Policajti pri citlivých kauzách nemôžu zisťovať všetko, musia brať ohľad aj na česť politika, tvrdí Ficov šéf boja proti korupcii Peter Kovařík.

Keď mejkap podráždi. Problémy, ktoré vyvoláva kozmetika

Vyberte si kozmetiku, ktorá nepoškodí pleť.

Zapíše sa Sagan do dejín? Rozhodnúť môže jedna vec

Vlani nebol najväčším favoritom, ale aj tak vyhral.